Italienisch-Kurse auf dem Landgut PODERE CARBONE

 

Das Seminarhaus - Lernen in stilgerechtem Ambiente

 

Italienisch-Sprachkurse

 

Italienisch lernen, mal anders: nicht in einem steifen Schulkomplex, sondern in familiärer Atmosphäre, nach Möglicheit auch im Freien, eingebunden in den Aktivitäten hier am Hof. Kommunikativ, interaktiv.

Sie wohnen, leben und lernen hier bei uns, auf unserem Landgut!

Einzelunterricht und Unterricht in Kleingruppen teils im Haus, teils auch direkt vor Ort: im Cafè, am Markt, im Dorfladen, beim Friseur, im Restaurant – oder bei Oliven- und Weinernte ...

 

In einem schön renovierten toskanischen Steinhaus – unserem Schulraum – bereiten wir theoretisch die Situationen vor – und Sie leben sie dann praktisch vor Ort. Oder umgekehrt: Sie sammeln Ihre Erfahrungen vor Ort und wir verarbeiten sie dann hier in der Schule:
Was haben Sie gesagt, was hätten Sie eigentlich sagen wollen und haben es nicht sagen können.

Wie ist es angekommen, hat man Sie verstanden, wie hätten Sie es sagen sollen.

Und: was haben Sie verstanden, was nicht?

Was können sie wohl gesagt haben?

 

Die 3 Schritte zum Italienisch lernen:

 

 

Dann sind Sie ein gutes Stück weitergekommen. Das ist neben dem "unvermeidlichen" grammatikalischen Grundunterricht unsere Methode.

 

Lebendiges lernen und verstehen.

 

Ihr Italienisch-Lehrer

 

Pier Luigi Doliana

Jahrgang 1953, verheiratet, zwei Kinder

Lebte über zwanzig Jahre in Deutschland.

Tätigkeit als "Controller" in einem deutsch-italienischen Unternehmen, täglicher Umgang mit beiden (und mehreren) Sprachen, mit Dolmetschen, Übersetzen und Verhandeln. Dort mehrjährige Erfahrung als Italienischlehrer mit eigenen Sprachkursen, Workshops und Privatunterricht.

In seiner Ausbildung in "Biodynamic Physiatry" (Gerda-Boyesen-Methode) hat er den tiefen - mal harmonisierenden, mal vitalisierenden - Umgang mit Menschen erlebt und gelernt.

Lebt seit 1998 wieder ganz italienisch in der wunderschönen Toscana, hat mit seiner Familie Agriturismo Podere Carbone gegründet, organisiert und leitet Sprachkurse, Sprachferien und Sprachreisen, gibt seinen Gästen gerne auch Privatunterricht.

 

Die Kursgebühren für Italienisch-Sprachkurse

 

Italienisch-Sprachkurse für Gruppen

Ab 5 bis max. 9 Teilnehmer.

Sprachunterricht 4 Std/tgl (9-13 Uhr) mit Pause von 20 Minuten.
20 Unterrichtsstunden pro Woche. An- bzw. Abreise Samstags, Kurs Montag-Freitag

Im Preis inbegriffen: ein geführter Ausflug (nachmittags)

Preis pro Teilnehmer:

 

1 Woche € 240,00
2 Wochen € 430,00

 

Italienisch-Intensiv-Sprachkurse für Einzelpersonen und Paare

Preise für eine Person, 5 Unterrichtstage pro Woche. Montag -Freitag - Uhrzeit nach Vereinbarung.

Dauer 1 Woche oder 2 Wochen
2 Std/tgl € 360,00 für eine Woche, € 675,00 für zwei Wochen
3 Std/tgl € 510,00 für eine Woche, € 960,00 für zwei Wochen
4 Std/tgl € 650,00 für eine Woche, € 1.220,00 für zwei Wochen


Eine zweite Person zahlt nur € 165,00 (2 Std), € 220,00 (3 Std) bzw. € 255,00 (4 Std) pro Woche.

Einzelne Stunden: € 39,00/Std

 

Für längere Sprachaufenthalte als zwei Wochen fordern Sie bitte ein gesondertes Angebot an!

 

 

Sie können Ihren Urlaub mit dem Italienisch Sprachkurs verbinden. Für Gruppen bieten wir besonders attraktive Arrangements.

 

Für Ihre Anfrage benutzen sie bitte das Kontaktformular oder rufen Sie einfach an: 0039 0564 507 922. Mit der Überweisung der Anzahlung (1/3 der Kursgebüren) wird Ihr Italienisch-Sprachkurs verbindlich reserviert.

 

Name

E-Mail

Telefon

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Italienischkurse

 

Kursgebühren und Unterbringungskosten bilden eine Buchungseinheit.
Die Kursteilnahme ist gesichert und die Wohnung gilt als gebucht, sobald die Bestätigungsanzahlung (1/3 der Gesamtsumme innerhalb einer Woche nach Buchungsbestätigung) bei uns eingegangen ist.
Der Restbetrag ist vier Wochen vor Anreise fällig.
Bei späterer Anreise bzw. früherer Abreise kein Anspruch auf Erstattung !
Bei einer Stornierung Ihrerseits später als 8 Wochen vor Kursbeginn entfällt
die Hälfte der Anzahlung; später als 6 Wochen die volle Anzahlung, später als 4 Wochen  ist die volle Kursgebühr fällig (oder Sie nennen uns eine Ersatzperson).
Stornogebühr sonst: Euro 75,00.
Mit der Überweisung der Bestätigungsanzahlung gelten vorstehende AGB
als anerkannt.